Stille-Yoga-Retreat 2017

Stille-Yoga-Retreat für weibliche Führungskräfte auf der Schwäbischen Alb

easy living: Führung braucht Auszeit

 

DSC_0796

Die Natur als Ort der Kraft und Erneuerung ist den Menschen seit Jahrtausenden bekannt. In herausfordernden Zeiten von anhaltendem Dauerstress, Hektik und steigendem Leistungsdruck in Beruf und Alltag wird es zunehmend wichtiger, wieder in Kontakt mit der Natur (und somit sich selbst) zu kommen. Denn: die Begegnung mit der Natur ist die Begegnung mit uns selbst – und führt uns vom Denken und Tun zum Sein.

 

Ist das Seminar etwas für dich?

  • Sehnst du dich nach Zeiten der Stille und innerer Ruhe, oder nach einer Verschnaufpause vom hektischen Berufsleben oder Alltag?
  • Du möchtest mal wieder durchatmen können?
  • Du sehnst dich nach Entschleunigung und möchtest deine Stressbelastung reduzieren?
  • Du hättest gerne Zeit für dich, um dich und deine eigene Mitte wieder zu finden?
  • Du möchtest deine Kraftreserven wieder auftanken?
  • Dein Körper braucht eine Pause?
  • Befindest du dich in Umbruch- oder Veränderungszeiten und sehnst dich nach deinem eigenen „roten Faden“ und innerer Stabilität?

 

Inhalte des Seminars sind…

  • meditative Übungen
  • geführte Meditationen
  • achtsame Kontaktaufnahme mit unserem Körper, um Warnsignale und persönliche Grenzen schneller wahrzunehmen
  • harmonisierende Körper-, Atem- und Wahrnehmungsübungen
  • sanfte Yogaübungen gegen Stress
  • leichte meditative Wanderungen zu besonderen Orten der Kraft in der Natur unterstützen uns dabei, uns selbst und unsere eigene Mitte wieder zu finden und zu spüren, neue Kraft und Energie zu tanken, im Sein zu sein.

Es wird auch bewusst Raum gegeben, um sich über seine Wahrnehmungen in der Gruppe auszutauschen oder bei Bedarf mit den Seminarleiterinnen das Erlebte zu vertiefen.

DSC_0015Reisetermin und Preise:

26.10.-29.10.2017 Preis pro Person: 390,- Euro (zusätzlich Unterkunft und Verpflegung, die vor Ort bar zu entrichten sind)

Frühbucherpreis bis zum 21.07.2917:  350,- Euro

(Wir beginnen am Donnerstag, 26.10.2017  um 18.00 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen und enden am Sonntag, 29.10.2017 gegen 16.00 Uhr mit einem gemeinsamen Kaffee)

!!! Wichtig: Unterkunft bitte direkt beim Seminarhaus buchen: Seminarhaus Kieselhof

Wo findet das Seminar statt?

Das Seminarhaus befindet sich auf der Schwäbischen Alb, umgeben von der Natur, in der Nähe von Murrhardt . (Murrhardt ist eine Kleinstadt im Rems-Murr-Kreis, ca. 40 km nordöstlich von Stuttgart im Herzen des Schwäbisch-Fränkischen Waldes an der Idyllischen Straße, der Bahnstrecke Waiblingen–Schwäbisch Hall-Hessental). Die Abholung am Bahnhof Murrhardt ist möglich, bitte teile uns bis spätestens drei Tage vor Seminarbeginn deine Ankunftszeit mit.

Seminarhaus Kieselhof hier klicken

Vor Ort bilden wir Fahrgemeinschaften, um besondere Naturorte zu erkunden, die 10 km bzw. 20 km entfernt liegen.

 

Bitte mitbringen!

Kleidung für alle Wetterlagen; wetterfeste Sitzunterlage, feste Schuhe (für die Erkundung der besonderen Kraftorte)

 

LGBT* and friends are welcome!

 

!cid_17D41284-D4FF-4071-9D23-5F5AE73108D1@ms_intern

Kontaktieren Sie mich

Ursula H. Werling
Zum Loh 5
55268 Nieder-Olm

Telefon: + 49 (0) 6136 – 92 24 88

E-Mail: info@ursulawerling.de

Sprechzeiten

Di – Do  10.00 Uhr – 15.00 Uhr

Mentoring-Termine nach Vereinbarung, auch abends und am Wochenende möglich