Malta 2017

Seminar für Frauen zur Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung auf Malta

„easy living“: Die innere Stimme als Erfolgsgarant

Hagar Qim, ancient Megalithic Temple of Malta

Das Erfolgskonzept für ein „easy living“ ist die Intuition. Jede von uns kennt sie: die Intuition, vielleicht auch unter der Bezeichnung Bauchgefühl, die innere Stimme oder emotionale Weisheit. Manche Traditionen nennen sie auch Höheres Selbst oder Hohe Seele. Sie meldet sich in bestimmten Situationen und weist uns den Weg: Sie ist treffsicher, wirkungsvoll, zuverlässig. Sie ist verbunden mit der höchsten Seinsebene, kennt unsere tiefsten, geheimsten Wünsche und Bedürfnisse und hat einen allumfassenden Einblick in unseren Lebens-/Selenplan.

  • Der Trick dabei ist, diese innere Verbindung ganz bewusst 24 Stunden am Tag wahrzunehmen und aus diesem Bewusstseinszustand heraus alle Bereiche des Lebens zu gestalten.
  • Wie gelingt es, (wieder) in die bewusste Kommunikation mit der Intuition zu kommen?
  • Wie gelingt es, in Job und Business mithilfe der Intuition erfolgreich zu führen?
  • Wie gelingt es, mithilfe der Intuition seine Berufung zu leben?
  • Wie gelingt es, mithilfe der Intuition erfüllende Beziehungen/Partnerschaften zu leben?
  • Wie kann die Intuition die ganzheitliche Gesundheit unterstützen?
  • Wie wirkt sich das Wahrnehmen der Intuition auf die spirituelle Entwicklung aus?
  • Und wäre es nicht schön, mit unserer Intuition, unserem Höheren Selbst so zu sprechen, wie mit einer wirklich guten, langjährigen Freundin?

Die Intuition ist eine unerschöpfliche Informationsquelle, die unsere geheimsten Wünsche und Sehnsüchte, Talente und Begabungen kennt; sie weiß, wie wir sie frei und kreativ ausdrücken können; sie bietet passgenaue und konkrete Hilfe und Unterstützung für das eigene Leben und die nächsten Schritte an.

Wir leben in einer Gesellschaft, die den Fokus auf das Real-Messbare, das Sachdienliche, das Objektive legt. Wir haben verlernt, unserer Intuition zu vertrauen, da sie nicht sichtbar, greifbar und „wissenschaftlich“ nachweisbar ist. Dabei verhilft uns der bewusste Kontakt zur Intuition bzw. zum Höheren Selbst zu einem ganz neuen Lebensgefühl, dem „easy living“. Es unterstützt uns in vollkommener Weise auf unserem Lebensweg hier auf der Erde. Die bewusste Kommunikation verhilft uns, mit aktuellen Situationen besser umzugehen (und auch Hintergründe auf Seelenebene zu verstehen) sowie konkrete Schritte für mehr Fülle, Flow, Erfolg, Sinn, höchste Lebensqualität und Gesundheit umzusetzen.

Dieses Seminar findet auf Malta statt. Malta ist das spirituelle Zentrum der Megalithkultur. Die Tempel dieser frühen Hochkultur sollen älter als Stonehenge und die ägyptischen Pyramiden sein. Die eindrucksvollen prähistorischen Stätten auf Malta und Gozo zeugen von einer beeindruckenden, hochentwickelten matriarchalen Kultur, die in Harmonie mit den vorhandenen Landschaftsenergien erbaut wurden. Die Tempelanlagen (als sinnbildliche Körper der Großen Göttin) sind gekennzeichnet von architektonischer Präzession und einer Ausrichtung, die ein tiefes astronomisches Wissen voraussetzt. Durch diese beeindruckende Kombination entsteht das tiefe seelische Gefühl als Mensch zugleich metaphysisches Wesen zu sein und erfüllt auf der Erde zu leben. Diese Synergien unterstützen unsere Kontaktaufnahme mit unserer inneren Stimme in bestmöglichster Weise.

 Achtsam tauchen wir in die Energien dieser alten Kultstätten und des Kosmos ein. Mit Wahrnehmungsübungen und geführten Mediationen nutzen wir die universellen weiblichen Kräfte dieser alten Kultstätten, um mit unserer eigenen inneren Stimme, unserer eigenen inneren Weisheit, die ihren Ursprung im Universum bzw. im Sein hat, in Kontakt zu kommen.

Mit einfachen Methoden und Techniken lernen wir in diesem Seminar Schritt für Schritt die bewusste innere Kommunikation, die du dann auch Zuhause und an jedem anderen Ort für alle Aspekte deines Berufs- und Privatleben nutzen kannst, sei es bei Kundengesprächen im Job, bei Fragen zum Erfolg im Business, in der Familie, bei Freunden, bei Fragen um die eigene Gesundheit etc.

Das Ziel ist es, die Energien des Kosmos und der Erde in uns im Einklang schwingen zu lassen. Das Ergebnis ist pure Lebensfreude und eine tiefe, tiefe Freude am Sein – das „easy living“. Und genau dies wollen wir eine Woche lang auf Malta und Gozo erproben und anwenden: Integrieren wir den Geist des Kosmos und die Kraft der Erde, verbinden wir unsere rationale Urteilsfähigkeit mit der Intuition in uns – und leben daraus kraft- und machtvoll unser eigenes Leben (weit über dieses Seminar hinaus).

Besuchte Orte:

Tempel von Hagar Qim: Die Venus von Malta * Der Tempel am Meer: Mnajdra * Hal Saflieni: Hypogäum, ein weltweit einzigartiger unterirdischer Kultraum * Tempel von Tarxien * Valetta: archäologisches Museum * Ta-Silg bei Marsaxlokk * Auf Gozo liegt der größte und besterhaltendste Tempel der Göttin: Ggantija * Skorba-Tempel (Gozo) * Xaghra-Steinkreis in der Nähe von Ggantija (Gozo) * Ghar Dalam Cave (Höhle der Finsternis): Überreste der ersten Wohnstätten der Ureinwohner Maltas *  u.a.

excavation-122168_640

Das weibliche Prinzip wird uns durch das Seminar leiten. Das bedeutet, wir werden uns intuitiv führen lassen, welche Kraftorte und Kultstätten an welchen Tagen für die Gruppe optimal sind. Ebenso bestimmt die Gruppenenergie die genauen Inhalte und Abläufe. Das Seminar findet überwiegend im Freien an den Kraftorten auf Malta und Gozo statt. Also bitte an wetterfeste Kleidung und Sitzunterlage denken und an Badesachen für die Küste. Wir werden täglich um 9.00 Uhr beginnen. Von daher empfiehlt sich eine Anreise einen Tag früher. Die Seminarteilnahme geschieht auf eigene Verantwortung.

Vor Ort werden wir Fahrgemeinschaften bilden. Bitte teile uns bei der Anmeldung mit, ob du bereit bist, Fahrer_in eines Mietwagens zu sein oder ob du evtl. deinen eigenen Mietwagen für eine  Aufwandsentschädigung zur Verfügung stellst.

Panorama notturno a Malta marsaxlokk-138859_640

Reisetermin und Preise:

07. – 14. Oktober 2017:     3.900,-€     (Frühbucherpreis bis zum 10.06.2017:     3.500,- €)

Dieses Preis-Angebot bezieht sich nur auf das Seminar (inklusive aller Eintritte der von uns im Rahmen des Seminars besuchten Stätten). Nicht im Preis enthalten sind Flug, Unterkunft und Verpflegung.

Flüge, Unterkunft und ggf. ein Mietwagen sind rechtlich eigenständige Leistungen und werden deshalb zusätzlich und getrennt von den Seminarleistungen gebucht. Für die Buchungen empfehlen wir ein Reisebüro, das eng mit uns zusammenarbeitet. (Kontaktdaten werden automatisch bei der Anmeldung zugeschickt.)

Seminarleitung:

Ursula Werling und Etna Marx (www.etnamarx.com)

Informationen und Anmeldung unter info@ursulawerling.de oder info@etnamarx.com

malta-1826948_640

 

LGBT* and friends are welcome!

 

!cid_17D41284-D4FF-4071-9D23-5F5AE73108D1@ms_intern


Bildnachweise: fotolia.de: #55055466 | Urheber: mary416;  #137241127 | Urheber: Ionut David#121734237 | Urheber: Serg Zastavkin; #117612476 | Urheber: ValEs1989#65324199 | Urheber: onepony#137058967 | Urheber: Simone

pixabay.de: #excavation-122168_640 | Urheber: Efraimstochter; #excavation-122166_640 | Urheber: Efraimstochter#marsaxlokk-138859_640 | Urheber: Efraimstochter; #malta-1826948_640 | Urheber: nguyenchau2801cn

Kontaktieren Sie mich

Ursula H. Werling
Zum Loh 5
55268 Nieder-Olm

Telefon: + 49 (0) 6136 – 92 24 88

E-Mail: info@ursulawerling.de

Sprechzeiten

Di – Do  10.00 Uhr – 15.00 Uhr

Mentoring-Termine nach Vereinbarung, auch abends und am Wochenende möglich